Buch: Aufbruch und Widerstand

Das Kloster Einsiedeln im Spannungsfeld von Barock, Aufklärung und Revolution

Neues Buch von Pater Thomas Fässler

In seiner an der Universität Bern eingereichten Dissertation setzte sich Pater Thomas Fässler mit der spannenden Geschichte des Klosters Einsiedeln im ausgehenden 18. Jahrhundert auseinander. Dass es diese Zeit ziemlich in sich hat, wird bei der Lektüre der Arbeit, die nun als packend geschriebenes Buch vorliegt, schon auf den ersten Seiten klar.

Erfahren Sie in diesem Werk mehr über Einsiedler Mönche, die begeistert verschiedene Ideen der Aufklärung aufgriffen und umsetzten. Staunen Sie darüber, wie eng das Kloster Einsiedeln in politischer, kultureller, wirtschaftlicher und religiöser Hinsicht mit einem grossen Personenkreis weit über die Grenzen der damaligen Eidgenossenschaft verflochten war. Und fiebern sie mit dem Konvent mit, der sich im Frühling 1798 mit aller Kraft gegen einen Einmarsch französischer Truppen zu stemmen versuchte – bis hin zu einem Hilfsgesuch des Fürstabtes an den Kaiser in Wien.

Fässler, Thomas: Aufbruch und Widerstand. Das Kloster Einsiedeln im Spannungsfeld von Barock, Aufklärung und Revolution. Egg 2019.

ISBN: 978-3-906812-04-5.
16x24cm, 647 Seiten, 56 (Farb-)Bilder

Bestellformular

 
Ich bestelle das Buch «Aufbruch und Widerstand» à CHF 48.00 (exkl. Versandkosten)

Die Lieferung erfolgt gegen Vorausbezahlung.

 

Foto: Detta Kälin


Gedruckt am 24.8.2019 / www.klosterladen-einsiedeln.ch, © 2019 klosterladen-einsiedeln.ch