[ print ]    
  Willkommen
Sortiment
   - Andachtsbilder
   - Ansichtskarten
   - Bücher
   - CDs
   - Devotionalien
   - Kerzen
   - Statuen
   - Heiligenfiguren
   - Krippen
   - Ikonen
Probehören/Probelesen
Öffnungszeiten
Impressionen
Lage
Kontakt
 
   
 

#Bahngleichnis

 
 

Abt Martin Werlen OSB, geb. 1962. Aufgewachsen in Obergesteln im Wallis. 1983 Eintritt ins Kloster Einsiedeln. Von 2001 bis 2013 ist er 58. Abt des Kloster Einsiedeln und damit auch Abt des Klosters Fahr. Mit dem benediktinischen Motto "Höre und du wirst ankommen" durfte er in dieser Zeit mit vielen Menschen im In- und Ausland unterwegs sein, sehr oft als Mitglied der Schweizer Bischofskonferenz.

Abt Martin Werlen schenkt der Öffentlichkeit ein ungewöhnliches Meditationsbüchlein. Ein Kirchenmann zwitschert (engl. twitter) Erfahrungen beim Bahnfahren. Was er in 12 Jahren als Abt unzähligen Menschen mit auf den Weg gegeben hat, legt er hier in gedruckter Form vor: Ermutigung, mit offenen Augen und aufgeschreckten Ohren durchs Leben zu gehen und hinter allem Vordergründigen und Oberflächlichen das oft versteckte Hintergründige zu entdecken. Ein Büchlein, das aufhorchen, fragen, staunen und schmunzeln lässt.

Format 130 x 205 mm
95 Seiten
CHF 19.80 (inkl. MwSt)

Infolge sehr grosser Nachfrage kann sich die Auslieferung verzögern. Bitte platzieren Sie die gleiche Bestellung nicht mehrfach. Wir danken für Ihr Verständnis und für Ihre Geduld.

Bestellformular


Ich bestelle "#Bahngleichnis" à CHF 19.80 exkl. Versandkosten